Gebt uns Eure Stimme beim Wirkungsfonds 2019

16. Januar 2019 Lesezeit: Angebot
Bis zum 27. Januar (24:00 Uhr) könnt Ihr für uns voten – helft mit, uns in die Finalrunde zu bringen
bring-together - gemeinsam sind wir stark
Gemeinsam sind wir stark
Quelle: bring-together

Eure tatkräftige Unterstützung ist gefragt: Wir sind für den Wirkungsfonds nominiert! Dies ist ein Projekt des Global Goals Lab – einer gemeinsamen Initiative von Social Impact und der Deutschen Bank. Gebt uns Eure Stimme auf der Votingseite und sichert uns somit die Chance, in die Finalrunde zu kommen. Auf die drei Gewinner-Projekte warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 35.000 EUR und hochkarätige Qualifizierungsmaßnahmen.

Eine Teilnahme am Wirkungsfonds wird die soziale Wirkung von bring-together immens verstärken: Das Preisgeld würden wir nutzen, um Gemeinschaftssuchenden einen kostenfreien und gedruckten »Schritt-Für-Schritt-Leitfaden« an die Hand zu geben. Dieser soll leicht verständlich den Realisierungsprozess eines Gemeinschaftswohnprojektes erläutern – von der initialen Gruppenbildung, dem Erstellen eines CoHousing-Canvas, der Projektdefinition, Grundstückssuche, Gründung, Wahl der Rechtsform, über Fragen zur Finanzierung bis hin zum Einzug.

Zusätzlich würden wir exklusiven Zugang zu einem internationalen Social Entrepreneurship Networking Event erhalten.

Also: Unterstützt uns beim Voting! Es kostet Euch nur einen Klick.

PS: Teilt diesen Aufruf bitte auch mit Eurer Familie, Freunden, Bekannten und Kollegen. Danke!

Über den Wirkungsfonds

Finalisten des letzten Wirkungsfonds
Finalisten des letzten Wirkungsfonds
Quelle: Global Goals Lab

Der Wirkungsfonds ist ein etablierter Preis für Social Startups, -Entrepreneurs und Initiativen, der seit 2016 vom Global Goals Lab vergeben wird. Er richtet sich an an impact-orientierte Sozialunternehmen aus den Bereichen Bildung, Inklusion und Nachbarschaft.

Die besten Einreichungen werden vom 14. bis 27. Januar 2019 in einem öffentlichen Voting präsentiert. Aus den Sozialunternehmen mit den meisten Stimmen wählen Social Impact und Deutsche Bank 6 Finalisten aus.

Am 21. Februar 2019 werden die Finalisten in Bonn im Rahmen eines öffentlichen Pitches ihre Projekte präsentieren. Eine Expertenjury entscheidet daraufhin über die Vergabe der Preisgelder in Höhe von insgesamt 35.000 EUR.

Neben einem Preisgeld erhält der/die Gewinner*in einen exklusiven Zugang zu einem internationalen Social Entrepreneurship Networking Event an der Seite von Norbert Kunz. Außerdem dürfen sich alle 6 Finalisten auf einen Boostworkshop mit individueller Beratung zu den Themen Personalführung & Organisationsentwicklung; Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit; Fundraising & Finanzierung sowie Gemeinnützigkeit & Rechtsform freuen.

Weitere Informationen

GLOBAL GOALS LAB

Das Programm zur Qualifizierung und Vernetzung sozialer Initiativen.

https://globalgoalslab.eu

 

Autor

Michael Fürch

Michael Fürch

Michael Fürch lebt in Leipzig. Er ist als Autor tätig und entwickelt mit einer gehörigen Portion Querdenken die Strategie digitaler Produkte und Kommunikationskonzepte.

Weitere Artikel