Anke Plehn

Ihre Philosophie gründet auf der Überzeugung, dass der Mensch als Teil der Natur ganzheitlich zu betrachten und Bauen eine Tätigkeit des friedvollen Miteinanders ist. Mit ihren Büchern, Vorträgen und Workshops unterstützt sie Menschen in ihrer Selbstfindung, der Gestaltung ihrer zwischenmenschlichen Beziehungen und ihres eigenen Lebensraumes. An einer Vision, einer von vielen, die Mut machen und anregen soll, schreibt sie seit sieben Jahren. Jetzt erschien der erste Band von „Vision einer neuen Erde“.

Buchveröffentlichungen

Artikel von Anke Plehn

Anke Plehn

Die Autorin, Mediatorin, Permakultur-Architektin und Baubiologin aus Leipzig begleitet Menschen als Kommunikations- und Beziehungstrainerin, betrachtet Bauen als Selbstfindungsprozess betreut und berät Wohnprojekte und kooperiert in einem Netzwerk visionärer Planer und Handwerker.

www.ankeplehn.de und www.perma-architektur.de