Mary-Anne Kockel

Mary-Anne Kockel lebt aktuell Gemeinschaft vor allem im beruflichen Kontext. Ihre 10-jährigen Erfahrungen in Wohngemeinschaften waren immer familiär und freundschaftlich. Seit 2014 ist Sie Mitgründerin von bring-together und an kreativen zukunftsfähigen Projektideen interessiert. Irgendwann möchte Mary-Anne Kockel auch in einem Wohnprojekt wohnen. Wie das Ganze aussehen soll, hält Sie momentan noch gemein.

Artikel von Mary-Anne Kockel

Mary-Anne Kockel

Die Interaction Designerin setzt seit 2009 unter dem Namen »Paka/me« Auftragsarbeiten im Online Bereich um und rief 2017 den community-basierten Projektraum »H4Space« ins Leben. Alles abseits ausgetretener Wege und jeder Funke von Querdenken lässt Ihr Herz höher schlagen.