Wir finden Deine
passende Gemeinschaft.

Wir sind ein soziales Startup, das auf den demografischen Wandel reagiert. Unser Fokus liegt auf der Gemeinschaftsbildung. Wir glauben, dass ein harmonisches und solidarisches gemeinschaftliches Wohnen und Leben nur funktionieren kann, wenn die Chemie zwischen den Bewohnern stimmt. Die individuellen Wohn- und Lebensgemeinschaft mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen und Lebensentwürfen Einzelner erschweren bisher die Realisierung gemeinschaftlicher Wohnprojekte. Mit unserer Plattform bieten wir Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützen darüber hinaus den Sharing-Gedanken, der noch intensiver durch das Wohnen und Leben in Gemeinschaft gelebt werden kann. 

Gründerteam: Karin Demming, Mary-Anne Kockel, Christoph Wieseke (von links)
Gründerteam: Karin Demming, Mary-Anne Kockel, Christoph Wieseke (von links)

Unser Ziel ist die Förderung von gemeinschaftlichen Lebens- und Wohnformen sowie die Stärkung nachhaltiger und solidarischer Handlungsprozesse in der Gesellschaft. Mit unserem Vorhaben möchten wir einen Beitrag in der Gesellschaft leisten, indem wir einen Lösungsansatz bieten, der fehlende Familienstrukturen erneuert, Menschen wieder in Gemeinschaftsdenken bringt, um die Vereinsamung zu reduzieren, die sozialen Sicherungssysteme nachhaltig zu entlasten und um Ressourcen zu sparen.

Team

Team: Claudia Laßlop (2016-2018), Katrin Buchbinder, Karin Demming, Christoph Wieseke, Mary-Anne Kockel, Maria Baumert (v.l.) | Foto: Jasmina Meyer
Team: Claudia Laßlop (2016-2018), Katrin Buchbinder, Karin Demming, Christoph Wieseke, Mary-Anne Kockel, Maria Baumert (v.l.) | Foto: Jasmina Meyer

Aufgabenbereiche

Karin Demming

Öffentlichkeitsarbeit, Fotografie
Ideengeberin & Gründerin

Mary-Anne Kockel

Projektleitung, UI/UX Design
Gründerin

Christoph Wieseke

Web-Entwicklung, Infrastruktur
Gründer

Katrin Buchbinder

SEO, SEA, Grafik
Social Media Betreuung

Maria Baumert

Wissenschaftliche Beiträge
Alternsforscherin

Wörter-
see

Michael Fürch

Redaktion Magazin

Akquise

Julian Kehrer

Akquise und Recherche

bring-togehter.

Möchtest Du uns unterstützen?

temporär aktiv

Soziologin

Adrienne Ambrus

Umfragen, Auswertung
Soziologin

Reporter

Marco Eifert

Reporter für Wohnprojekte
Betriebswirt

Trainee

Fabian Hausknecht

Trainee
Frontend-Entwicklung

Journalistin

Claudia Laßlop

Presse und Anschreiben
Journalistin

Wir suchen Idealisten,
die bring-together. unterstützen.

Du findest gut, was wir tun? Wir brauchen immer Menschen, die uns unter die Arme greifen.
Du bist Front- oder Backendentwickler*in und sehnst Dich nach Sinnerfüllung? Wir brauchen Dich. 
Auch Designer*innen aus dem UI/UX-Bereich können unser Team aktuell gut ergänzen.

Was fehlt uns?
Front-/Backendprogrammierung
UI/UX Design
Buchhaltung / Personalwesen
Social Entrepreneur