Gemeinschaften und Wohnprojekte in Saarland

Das Saarland macht es vor: Lebens-und Arbeitsgemeinschaften im ländlichen Raum werden nicht nur gegründet sondern auch gefördert. Mit gegenseitiger Achtsamkeit werden Begegnungsorte geschaffen, in denen Mensche in Würde alt werden können – frei nach dem afrikanischen Sprichwort: Um ein Kind zu erziehen braucht es ein ganzes Dorf. Im Einklang mit künstlerischer und nachhaltiger Lebensführung werden neue Lebens- und Lernkonzepte erprobt.

gemeinschaftliche Projekte in Saarland