Regional Engagiert: unsere vier UN-Nachhaltigkeitsziele

1. Oktober 2020 Lesezeit: Aktuelles
bring-together verfolgt vier UN-Nachhaltigkeitsziele und wird mit der Aufnahme in das Netzwerk »regional engagiert« als soziales Unternehmen anerkannt.

Regional Engagiert nimmt bring-together als soziales und nachhaltiges Unternehmen in Ihr Netzwerk auf. Mit dem Produkt »Digitales Matching für neue Wohnformen« bietet bring-together eine Lösung für die komplexen Fragen nach Mobilität, Wohnen, Nachhaltiges Geschäftsmodell, Digitalisierung und Gemeinwesen. Eingeordnet wurden wir in die folgenden vier UN-Nachhaltigkeitsziele: 

 

3 Gesundheit und Wohlergehen

Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihre Wohlergehen fördern.

 Demographischen Wandel auffangen durch generationsübergreifende Wohnformen 
→ Silver Society aktivieren durch Lebensziele zur Mitgestaltung 
→ Vereinsamung und Vereinzelung vorbeugen durch soziale Nähe 
→ Familie und Beruf vereinen durch gemeinschaftliches Wohnen

 

9 Industrie, Innovation und Infrastruktur

Eine belastbare Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen.

 Analoge Prozesse verkürzen und vereinfachen durch Digitalisierung 
 Zielgerichtete Vermittlung durch passgenaues Matching 
 Sozialgerechte Teilhabe durch barrierearmen Zugang 
 Nachhaltige Finanzierung durch Freemium-Modell

 

11 Nachhaltige Städte und Gemeinden

Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig machen.

 Nutzen statt Besitzen durch Teilen von Ressourcen 
 Minimalismus leben durch suffizientes Wohnen 
 Bezahlbaren Wohnraum schaffen durch kollaborative Lebensweise 
 Ländlichen Raum vitalisieren durch Umnutzen von Leerstand

 

17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Umsetzungsmittel stärken und die globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung wiederbeleben.

 Partnerschaften ermöglichen durch Multi-Sited-Plattform 
 Nachhaltige Infrastruktur durch zertifizierte Partner 
 Sozialunternehmertum stärken durch Mitgliedschaft im SEND e.V. 
 Gemeinwohlorientierte Immobilien- und Stadtentwicklung fördern durch Mitgliedschaft im Immovielien e.V.

Open Houses — Veranstaltungen von Wohnprojekten

BG Friedrich 38
BG Friedrich 38

Digitales Info-Treffen am Donnerstag, 29.02. um 18 Uhr.

Cannero (Italien) Gemeinschaft-Gleichgesinnte-Freilerner
Cannero (Italien) Gemeinschaft-Gleichgesinnte-Freilerner
Frühling

Hallo Wir sind immer hier Samstag bis Dienstag oder Mittwoch… Freuen uns auf Besuch

Leben im Fläming (LiF)
Leben im Fläming (LiF)
Infoabend für Interessierte

Siehe Link unten

Matching-Plattform für gemeinsames Wohnen

Finde deine passende Wohnform für jedes Alter und jeden Lebensstil