Presse und Medienbereich

Wir stellen Dir zahlreiche Informationen zu Medien, Presse und Öffentlichkeit vor. Wenn Du etwas nicht in unserem Presse- und Medienbereich finden solltest, dann schreibe uns gern an. 

 bring-together ist eine Matching-Plattform und ein soziales Netzwerk für gemeinschaftliches Wohnen und Leben. bring-together fördert die Gemeinschaftsbildung – weil der Mensch ein soziales Wesen ist.

Ein nachhaltiges, verbindliches und verantwortungsbewusstes Leben in Gemeinschaft ist die einzige zukunftsfähige Wohn- und Lebensform. So reagieren wir auf die gesellschaftlichen Veränderungen: demographischer Wandel, Einsamkeit, fehlende Familienstrukturen, überforderte Sozialsysteme, Stadt-Land-Gefälle und Klimawandel.

bring-together schafft Wahlfamilien, die sich gegenseitig respektieren und helfen – verbindet Menschen, die gemeinschaftlich wohnen, leben oder arbeiten möchten.

Karin Demming: Ansprechperson für Presseanfragen

Pressekontakt

Karin Demming

+49 341 39 29 65 75

Pressespiegel

2022

Couch-Magazin, Juni 2022
Couch-Magazin, Juni 2022

Das Couch-Magazin greift in der Juni-Ausgabe 2022 das Thema gemeinschaftliches Wohnen auf und stellt dabei bring-together. als »das Parship fürs Wohnen« vor. Zusammenleben im Mehrgenerationenhaus.

Meins, Nr. 8, März 2022
Meins, Nr. 8, März 2022

Kurzvorstellung von Karin Demming, Ihrer Motivation bring-together ins Leben zu rufen und alternativen Lebensformen für die Generation 60-Plus.

2021

2020

2019

2018

2017

2016