Du suchst Mitmacher/innen
für Dein Wohnprojekt?

Bei uns findest Du täglich neue Menschen,
die nach Gemeinschaften suchen.

Du planst ein Wohnprojekt und suchst Menschen, die mitmachen? Auf der Community Plattform bring-together melden sich täglich Gemeinschaftssuchende an. Sie möchten in Wohnprojekten leben.

Du kannst Dein Projekt auf der Plattform kostenlos einstellen und noch heute mit Deiner Suche beginnen. Und das Beste ist, Du findest Deine zukünftigen Mitbewohner, die wirklich zu Dir passen.

Sechs Gründe, warum Du Dein Projekt eintragen solltest.

Du suchst Mitmacher für Dein Wohnprojekt? Bei bring-together findest Du täglich neue Menschen, die nach Gemeinschaften suchen.
1

Abgleich mit Suchenden

Das Beste ist, dass Du über ein Matching selbst aktiv werden kannst. Durch den Abgleich siehst Du nur Menschen, die zu Deinem Projekt passen. Du kannst dann leichter Deine Mitbewohner auswählen und Dein Projekt schneller vorantreiben.

2

Du kannst Kontakt aufnehmen

Menschen, die zu Deinem Projekt passen, kannst Du direkt kontaktieren und fragen, ob sie bei Deinem Projekt mitmachen wollen. Du siehst alle Kontaktanfragen und Nachrichten auf einem Blick. Über jeden Austausch erhältst Du eine E-Mail.

3

Dein Projekt bekannt machen

Mit zusätzlichen Maßnahmen kannst Du Dein Projekt über die Plattform hinaus bekannt machen. Du kannst auf der Webseite, im Blog oder Newsletter vorgestellt und über Social Media beworben werden. Schau Dir gern unsere Mediadaten an.

4

Private Projekte anlegen ist kostenlos

Wenn Du ein eigenes Wohnprojekt planst, starten möchtest oder bereits gegründet hast, dann trage Dein Projekt kostenlos ein. Unternehmen nutzen unser Wohnangebot.

5

Täglich neue Suchende nach Gemeinschaften

Dir werden täglich neue Gemeinschaftssuchende auf der Plattform vorgestellt. Sie suchen Wohnprojekte für ein gemeinschaftliches Wohnen und Leben.

6

Suchende können mit Dir Kontakt aufnehmen

Gemeinschaftssuchende erfahren von Deinem Projekt und können mit Dir Kontakt aufnehmen. Dein Projekt erscheint in einer Karten- und Listenansicht.

Wie funktioniert das genau?

1. Registriere Dich

Mit Deiner E-Mail-Adresse und einem Passwort kannst Du Dich für die Plattform registrieren und später anmelden.

2. Erstelle Dein Projekt

Bereiche: Standort & Umfeld, Gemeinschaftsleben, Wohn- & Lebensbereich, Mitmachen, Termine

3. Finde Mitmacher/Innen

Übersicht als Karte und Liste, Anzeige des Match in %, Detailansicht, Kontaktanfrage, Nachrichtensystem

4. Passen wir zusammen?

Abgleich mit Hilfe des Matchings, Anzeige der Übereinstimmungen in Prozent % und als Radar

5. Kontaktiere Mitmacher/innen

Direkte Kontaktaufnahme über die Plattform, Verwaltung der Anfragen über ein Nachrichtensystem

6. Teile Dein Projekt

Maßnahmen: Webseite, Open Houses, Facebook, Veranstaltungen, Newsletter, Blogartikel

Stimmen aus der Community

»Das Bauen, Wohnen und Leben in Gemeinschaft ist die humanitäre Antwort auf die Entwurzelung und Vereinsamung durch den neoliberalen Turbokapitalismus der letzten zwei Dekaden. Die Plattform bring-together ist Ausdruck der wiedererstarkten, uralten menschlichen Sehnsucht nach Verbindung, Gemeinschaft und Geborgenheit. Eine großartige Idee, die zur richtigen Zeit kommt!« 

Marc Wilhelm Lennartz, unabhängiger Journalist, Referent & Buchautor, Initiator & des Siedlungsprojekts Holzbaugemeinschaft Eifelleben

 

Aktuelle Zahlen der Plattform

Im Durchschnitt melden sich monatlich auf der Community Plattform bring-together 560 neue Gemeinschaftssuchende und 8 neue Projekte an. Auf der Plattform selbst sind ca. 4000 Nutzer pro Monat aktiv. Sie schauen nach Gleichgesinnten, Mitmacher/innen sowie Wohnprojekten und kontaktieren sich gegenseitig.

 

Kooperationen