Gerald Hüther live online über das Potential von Gemeinschaft in der Krise: Lernorte für morGEN

7. März 2022 Lesezeit: Veranstaltung, Unternehmen, Beitrag
12.03.2022 | 19:30 Uhr
Gerald Hüther, der Hirnforscher, Autor und Leiter der Akademie für Potentialentfaltung spricht am 12.3. um 19.30 Uhr über das Potential von Gemeinschaft: »Was nun? Wie wir leben wollen könnten in und nach der Krise«.

»Was nun? Wie wir leben wollen könnten in und nach der Krise«

Gerald Hüther, der Hirnforscher, Autor und Leiter der Akademie für Potentialentfaltung spricht am 12.3. um 19.30 Uhr über das Potential von Gemeinschaft: „Was nun? Wie wir leben wollen könnten in und nach der Krise“.

Melde dich jetzt kostenfrei an: https://webinare.gen-deutschland.de/

Das Webinar mit Gerald Hüther ist Teil der Reihe: Wo die Welt von morgen Gegenwart ist WebinarWoche 12.-21. März 2022 10 Tage ++ 20 Veranstaltungen ++ über 20 Referent*innen ++ 1000 Neuigkeiten zu über 20 Orten der des Wandels ++

Zum Webinar »Was nun? Wie wir leben wollen könnten in und nach der Krise«: »Die Krise« lässt unser Gerüst an Werten und Orientierung wackeln. Viele sind auf der Suche nach Antworten, neuen Verbindungen und Inspiration, um „das Alte“ zu verlernen. Wir schreiben Geschichte, »stecken zwischen Geschichten« und wissen manchmal nicht, welcher Erzählung wir glauben und folgen möchten. Was nun? Es hilft, den Blick auf das Wesentlich zu lenken: Was macht (m)ein glückliches Leben aus? Was sind meine zutiefst menschlichen Bedürfnisse? Wozu mache ich das, was ich so tagtäglich tue? Was ist mein Beitrag für den Wandel und für eine neue Erzählung einer enkeltauglichen Zukunft? Gerald Hüther wird konkret zu Beziehungen, Gemeinschaft, zur Lebendigkeit des Menschseins, zu unseren Herzensangelegenheiten. In unserem Webinar wird er sprechen über Kinder- und Erwachsenenbildung und der Potentialentfaltung, die uns allen offen steht. Wir reden auch über eventuelle Irrungen und Verwirrungen, gar Verwicklungen durch anerzogene, trainierte Muster im Denken, Fühlen und Handeln. Letztendlich laden wir den Narr in uns ein, der Dinge benennt, ohne dass wir unser Gesicht verlieren und umarmen die allerschönsten Fehler.

Fragen im Live-Chat von den Teilnehmenden sind erlaubt und erwünscht! Unser Gespräch wird ein Ausflug in die eigene innere Schönheit und Wahrhaftigkeit und wie wir sie (wieder) hervorzaubern – um wirksam zu werden in dieser Zeit.

Informationen zur Veranstaltung

Gerald Hüther: Potential von Gemeinschaft – vorgestellt bei bring-together
© Foto G. Hüther

Was kannst Du tun?

Wohnprojekte in Deiner Nähe finden
Wohnprojekte in Deiner Nähe finden

Du suchst Wohnprojekte für ein gemeinschaftliches Wohnen? Bei bring-together findest Du aktuelle Wohnprojekte, die Mitmacher/innen suchen.

Wohnprojekte finden
Neue Mitmacher/innen für Dein Projekt finden
Neue Mitmacher/innen für Dein Projekt finden

bring-together hilft Dir bei der Suche nach passenden Mitmacher/innen. Egal ob Wohngemeinschaft, Mehrgenerationenhaus oder Ökodorf. Melde Dich an.

Mitmacher/innen finden
»Passe ich überhaupt in ein Wohnprojekt?«
»Passe ich überhaupt in ein Wohnprojekt?«

Dieser Persönlichkeitstest mit 29 Fragen gibt Dir Auskunft zu welchem der drei Gemeinschaftstypen Du tendierst. Melde Dich an und teste Dich.

Gemeinschaftsform finden

Aktuelle Wohnprojekte und Gemeinschaften auf der Plattform

Auf bring-together findest Du Wohnprojekte und Gemeinschaften in Deutschland und andere Siedlungen sowie Ecovillages weltweit.

Aktuelle Profile auf der Plattform

Mit bring-together kannst Du Menschen kennenlernen, die Gemeinschaften suchen und gemeinschaftlich Leben wollen.